Nachsendeauftrag

Der Nachsendeauftrag, für Ihren Umzug.

Nachsendeauftrag für Ihren Umzug

Mit dem Nachsendeauftrag erreicht Sie Ihre Post auch nach dem Umzug. Teilen Sie uns ihre Adressänderung frühzeitig mit, damit wir Ihre Post pünktlich zum Umzug an Ihre neue Adresse weiterleiten können. Bis zu 12 Monte lang, auch ins Ausland.

Beauftragen Sie Ihren Nachsendeauftrag am besten 2 Wochen vor dem Umzug, mindestens aber 5 Werktage vorher. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Sendungen nachgesandt werden können. Weitere Infos.

Übrigens: auch in sensiblen Situationen können Sie sich auf den Nachsendeauftrag verlassen. Wenn zum Beispiel Briefsendungen aufgrund eines Sterbefalls oder eines Umzugs in ein Pflegeheim umzuleiten sind.

Nachsendeauftrag online erteilen

Sie können Ihren Nachsendeauftrag in der eFiliale der Deutschen Post problemlos beauftragen. Hier finden Sie weitere Infos zu Leistungen und Preisen.

Nachsendeauftrag erteilen

Nachsendeauftrag verlängern

Sie können Ihren bestehenden Nachsendeauftrag nun auch verlängern. Sie erhalten hierzu automatisch etwa 4 Wochen vor Ablauf der Nachsendung ein Anschreiben mit einem Zugangscode für die Verlängerung in der eFiliale. Bitte warten Sie dieses Anschreiben zunächst ab, eine Verlängerung ist vor dem Erhalt des Anschreibens leider nicht möglich.

Haben Sie Ihren Zugangscode bereits erhalten, so finden Sie hier die Verlängerung für Ihren Nachsendeauftrag

Nachsendeauftrag verlängern

Umzugshelfer

Umzugsratgeber

Hier finden Sie eine Auswahl an Partnern, die Ihnen den Umzug erleichtern

Umzugshelfer